0844 277 277 Mo-Fr 8-18 Uhr
CSS Versicherung

Rehaklinik im Ausland

Weniger Schmerzen, bessere Beweglichkeit und mehr Kraft. Um nach einem Unfall oder einer Krankheit die Selbstständigkeit zurück zu erlangen, kann ein Aufenthalt in einer Rehaklinik eine gute Option sein. Für bestimmte Indikationen bieten Rehabilitationskliniken im grenznahen Ausland eine interessante Alternative zum schweizerischen Angebot. Denn manchmal ist es einfacher, abseits der gewohnten Umgebung zur Ruhe zu kommen, um sich einzig und ungestört um seine Genesung zu kümmern. Wir sind mit Rehakliniken im süddeutschen Raum eine Zusammenarbeit eingegangen.

Unser Angebot für Sie: Reha im Ausland

Vorteile einer Reha im Ausland

  • Medizinische Leistungen und Qualität auf Schweizer Niveau
  • Bevorzugte Behandlung
  • Überdurchschnittlicher Komfort
  • Eintritt in der Regel ohne Wartezeiten
  • Abholservice
  • Unterbringung Begleitperson (gegen Aufpreis)

Unsere Partnerkliniken – Sie haben die Wahl

Klinik und Standort Indikation Gebäude
Kliniken Schmieder
Gailingen, Allensbach, Konstanz
Neurologische Rehabilitation
Luisenklinik
Bad Dürrheim

Psychische und psychosomatische Erkrankungen (Erwachsene, Jugendliche, Kinder)
Földiklinik
Hinterzarten
Lymphologie
MediClin Seidel-Klinik
Bad Bellingen
Rheumatologie
Wirbelsäulenleiden
Neuromuskuläre Erkrankungen
Rheintalklinik / Astoria-Privatklinik
Bad Krozingen
Kardiologie
Orthopädie
Angiologie
Reha-Zentrum Todtmoos, Klinik Wehrawald
Todtmoos
Internistische Onkologie (Brust, Lunge)
Pneumologie
Celenus Fachklinik
Freiburg
Psychosomatische Erkrankungen
Schmerz- und Stresserkrankungen

Sind Sie interessiert?

Sobald eine Rehabilitation indiziert ist, melden Sie Ihrem behandelnden Arzt Ihren Wunsch, diese in einer Auslandklinik zu machen. Ihr Arzt reicht bei uns ein Kostengutsprache-Gesuch ein. Wir kümmern uns um die administrativen Modalitäten wie Gesuch für Kostengutsprache, Transport und Aufenthalt. Danach nimmt die Rehabilitationsklinik im Ausland oder der Sozialdienst Ihrer Akutklinik Kontakt mit Ihnen auf und bespricht die nächsten Schritte.

Weitere Details zur Rehaklinik im Ausland

Wie geht es nach der Rehabilitation weiter, wie sieht die optimale Betreuung aus?
In gesundheitlich schwierigen Situationen stellen wir Ihnen eine Ansprechperson zur Seite, die mit Ihnen, Ihren Angehörigen und den medizinischen Fachpersonen die nächsten Behandlungsschritte koordiniert.

Weitere Angebote je nach Partnerklinik:

  • Kostenlose Kinderbetreuung
  • Facharztvorträge
  • Schwimmbad
  • Thermalbad

Haben Sie Fragen?

Gerne nehmen sich unsere Fachspezialisten für Ihre persönlichen Fragen Zeit.