0844 277 277 Mo-Fr 8-18 Uhr
CSS Versicherung

Leistungen aus der Grundversicherung

Die Leistungen der Grundversicherung sind bei allen Versicherungen und für alle Versicherten in der Schweiz gleich. Das heisst, egal welches Versicherungsmodell Sie haben – die gesetzlichen Grundleistungen bei Krankheit, Unfall und Mutterschaft haben Sie gedeckt.

Sofort Klarheit über Ihre Leistungsdeckung

Sind Sie bereits bei der CSS versichert? Noch einfacher Ihre versicherten Leistungen prüfen geht mit dem Leistungs-Check von myCSS.

Leistungsübersicht der Grundversicherung

Folgende Auflistung vermittelt Ihnen einen Überblick über die Leistungen, ist jedoch nicht abschliessend. Für die Einzelheiten sind das entsprechende Reglement Ihres Krankenversicherers nach KVG sowie das Bundesgesetz über die Krankenversicherung (KVG) massgebend.

Ambulante Behandlung - Schulmedizin Kostendeckung nach Tarif im Wohnkanton oder Arbeitsort bei anerkannten Ärzten, Chiropraktikern, Ernährungsberatern, Hebammen, Logopäden, Physio- und Ergotherapeuten, Krankenschwestern und Krankenpflegern
Ambulante Behandlung - Alternativmedizin Akupunktur, anthroposophische Medizin, chinesische Medizin, Homöopathie, Neuralund Phytotherapie: Kostendeckung nach Tarif im Wohnkanton oder am Arbeitsort bei anerkannten Ärzten mit FMH-anerkannter Weiterbildung in der betreffenden komplementärmedizinischen Disziplin
Spitalaufenthalte Betraglich und zeitlich unbeschränkte Kostendeckung gemäss KVG (öffentliches Spital/Akutspital), allgemeine Abteilung
Gesundheitsförderung / Prävention Gemäss Verordnung über Leistungen in der obligatorischen Krankenpflegeversicherung, Art. 12
Ausland Kostendeckung bei Notfällen ambulant und stationär, in der allgemeinen Abteilung bis maximal zum doppelten Tarif des Wohnkantons in der Schweiz. Für die EU-Staaten (inkl. Island, Fürstentum Liechtenstein, Norwegen) gelten besondere Bestimmungen gemäss den bilateralen Verträgen
Medikamente Ärztliche verordnete Medikamente der Generikaliste des Bundesamtes für Gesundheit (BAG), Arzneimittelliste oder Spezialitätenliste
Bade - und Erholungskuren Badekuren: CHF 10 pro Tag, 21 Tage pro Jahr plus medizinische Kosten
Erholungskuren: nur medizinische Kosten
Mutterschaft / Stillen 8 Kontrolluntersuchungen, 2 Ultraschalluntersuchungen bei normaler Schwangerschaft, Geburt zu Hause oder im Spital, Geburtsvorbereitungskurs max. CHF 150, Stillberatung max. 3 Sitzungen
»
Detailiertere Informationen zu den Mutterschaftsleistungen
Hilfsmittel Beiträge an Hilfsmittel gemäss Liste «Mittel und Gegenstände» vom Bundesamt für Gesundheit
Vorsorgeuntersuchungen / Impfungen Beiträge an Massnahmen der medizinischen Prävention, z.B. Kinderimpfungen, gynäkologische Vorsorgeuntersuchungen u.a.
Transport- und Rettungskosten Transportkosten: 50% der Kosten, max. CHF 500 pro Kalenderjahr
Rettungskosten: 50% der Kosten, max. CHF 5000 pro Kalenderjahr (Schweiz)
Brillengläser / Kontaktlinsen Bis 18. Altersjahr: CHF 180 pro Jahr, mit ärztlicher Verordnung
Hauspflege / Pflege im Pflegeheim Kostendeckung für die ärztlich verordneten Untersuchungen, Behandlungen und Pflegemassnahmen durch anerkannte Spitex- Organisationen zu Hause oder in Pflegeheimen
Zahnbehandlungen Kostendeckung bei schweren Erkrankungen des Kausystems oder wenn die Behandlung wegen einer schweren Allgemeinerkrankung notwendig ist. Primärversorgung bei Zahnunfall (wenn Unfall inkl.)
Psychotherapie Kostendeckung für Psychotherapie beim Arzt