0844 277 277 Mo-Fr 8-18 Uhr
CSS Versicherung

Ambulante Behandlung im Spital

Immer mehr Operationen und Eingriffe werden ambulant – ohne Übernachtung im Spital – durchgeführt. Diesem Umstand tragen wir Rechnung und bieten Ihnen exklusive Mehrleistungen in der Spitalversicherung myFlex. Damit geniessen Sie bei ambulanten Eingriffen hohen Komfort und angenehme Privatsphäre.

Ambulant vor Stationär

Damit Sie ambulanten Eingriffen entspannt und ohne Hektik angehen können, bieten wir Ihnen folgende attraktive Zusatzleistungen:

Angebotsumfang Spitalversicherung myFlex Balance Spitalversicherung myFlex Premium

Freie Arztwahl
Freie Arztwahl aus der Liste der CSS-Partnerkliniken

Freie Terminwahl
Profitieren Sie von der freien Terminwahl und erhalten Sie schnellen Zugang zu am besten geeigneten Fachärzten und Spitälern der CSS-Partnerkliniken

Privatsphäre im Spital
Profitieren Sie von separaten Warte- und Erholungszonen 

Übernachtung
Übernachtungsmöglichkeiten vor und/oder nach einem ambulanten Eingriff in einer CSS-Partnerklinik oder in einem von der Klinik zugewiesenen Hotel

Parktickets
Kostenbeteiligung an den entstandenen Parkkosten 

An- und Rückreisekosten 
Fahrtkosten für öffentliche Verkehrsmittel oder Privattransporte in der Schweiz durch eine Drittperson

Max. CHF 900/ Kalenderjahr Max. CHF 1‘400/ Kalenderjahr

Liste ambulant durchzuführender Behandlungen

Wir haben Ihnen alle Behandlungen, Untersuchungen und Eingriffe – die nur noch ambulant durchgeführt werden – zusammengefasst und nach Fachrichtung geordnet.

Fachrichtung Behandlung | Untersuchung | Eingriff
Augen Grauer Star (Katarakt)
Bewegungsapparat Handchirurgie
Fusschirurgie exkl. Hallux Valgus (Schiefzehe)
Entfernung von Knochenimplantaten (Osteosynthesematerial)
Kniearthroskopien inkl. Eingriffe am Meniskus
Herz Herzkatheter
Herzschrittmacher
Gefässchirurgie Behandlung von Krampfadern (Varizen)
Sonstige Rekonstruktion von Gefässen (exkl. Herzkranz)
Chirurgie Eingriffe an Hämorrhoiden
Operation eines Leistenbruchs
Beschneidung (Zirkumzision)
Gynäkologie Eingriffe am Gebärmutterhals
Eingriffe an der Gebärmutter
Urologie Zertrümmerung der Nierensteine, Harnsteine, Blasensteine mittels Extrakorporeller Stosswellen-Lithotripsie (ESWL)
Hals-Nasen-Ohren (HNO) Entfernung der Gaumenmandeln (Tonsillektomie)
Entfernung der Rachenmandeln (Adenoidektomie)

Angebotsvoraussetzungen

Um von den exklusiven Mehrleistungen bei einer ambulanten Behandlung im Spital zu profitieren, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Nur für Versicherte der Spitalversicherung myFlex Balance oder Premium
  • Die CSS führt eine Liste der CSS-Partnerkliniken. Der ambulante Eingriff muss in einer CSS-Partnerklinik durchgeführt werden
  • Die Leistungen stehen im Zusammenhang mit einer ambulanten Behandlung in der Schweiz und erfolgen direkt vor oder nach dem ambulanten Eingriff
  • Es handelt sich um einen Eingriff (gemäss Liste), welcher nur noch ambulant ausgeführt wird
  • Für die Abwicklung Ihres Rückerstattungsanspruches verwenden Sie bitte das Formular «Rückerstattung ambulante Behandlungen im Spital»