0844 277 277 Mo-Fr 8-18 Uhr
CSS Versicherung

Asthma-Beratung

Leiden Sie an Kurzatmigkeit? Erwachen Sie in der Nacht oder früh am Morgen auf Grund Ihrer Asthmasymptome? Verwenden Sie oft Ihre Notfallmedikamente?

Die CSS Versicherung bietet Ihnen in Zusammenarbeit mit aha! Allergiezentrum Schweiz und den medinform Atemwegsapotheken Angebote im Bereich der Asthma-Beratung. Sie gewinnen so mehr Sicherheit mit Ihrer Krankheit und verbessern dadurch Ihre Lebensqualität. Die Angebote verstehen sich als Ergänzung zur ärztlichen Behandlung.

Die Angebote gibt es momentan nur auf Deutsch.

Mehr zu Asthma erfahren

Das Gesundheitslexikon der CSS erklärt Ihnen Krankheitsbilder sowie deren Ursachen und Symptome auf einfache Art. Mehr zu Asthma (Bronchialasthma) erfahren.

Schulung in Kleingruppen

aha! Allergiezentrum Schweiz erweitert in verschiedenen Schulungen Ihr Wissen über Asthma-Ursachen und mögliche Therapien. Zudem üben Sie den praktischen Umgang mit Asthma im Alltag.
Die Schulung eignet sich für Jugendliche und Erwachsene.

Vorteile der Gruppen-Schulung

  • Kostenloses Angebot, sofern Sie bei der CSS oder Intras über eine Heilungskosten-Zusatzversicherung verfügen
  • Diskutieren und lernen mit anderen Betroffenen
  • Gezielte Massnahmen zur Vermeidung von Asthma-Auslösern beim Sport und in der Freizeit
  • Richtige Handhabung von Inhalationsgeräten
  • Schleimlösende Vorsorge und die Anwendung des Peak-Flow-Meters

Ferienlager für Kinder und Jugendliche

Wir übernehmen für Asthma betroffene Kinder und Jugendliche zudem die Kosten für das Ferienlager von aha! Während dem Lager erhalten die Kinder und Jugendlichen fachgerechte Betreuung und lernen in Workshops rund um das Thema Asthma besser mit Ihrer Krankheit zurecht zu kommen – leicht, spielerisch und interaktiv.

Persönliche Beratung

Spezialisten der medInform Atemwegsapotheken bieten Ihnen in enger Zusammenarbeit mit Fachärzten eine auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte, persönliche Beratung.

Vorteile der persönlichen Beratung

  • Kostenloses Angebot, sofern Sie bei der CSS oder Intras über eine Heilungskosten-Zusatzversicherung verfügen
  • Persönliche Beratung und Klärung möglicher Asthma-Auslöser
  • Keine Erst-Termin Vereinbarung
  • Überprüfung Ihrer Medikamente, sowie Ihrer Inhalationstechnik
  • Einfach zugänglicher Lungenfunktionstest