0844 277 277 Mo-Fr 8-18 Uhr
Mo-Fr 8-18 Uhr  
 

Anthroposophische Medizin

Nach Dr. Rudolf Steiner begründetes Behandlungskonzept

Nach Steiner sind im Menschen vier "Wesensglieder" vereint: der Physische Leib (sichtbarer Körper), der Ätherleib (belebende Lebenskraft), Astralleib (Empfindung, Bewusstsein, Lust) und das Ich (Zentrum der Persönlichkeit).
Gesund ist, wessen Wesensglieder sich im Gleichklang befinden. Bei Beschwerden soll dieser Zustand des Gleichgewichtes wieder hergestellt werden. Die Therapie besteht in der Verabreichung von anthroposophischen Heilmitteln. Zusätzlich können weitere anthroposophische Therapien wie beispielsweise Massagen (rhythmische Massage), Mal-, Musik-, Sprachtherapien sowie die Heileurythmie, eine spezielle Bewegungstherapie, eingesetzt werden.

Ziel:  Ausgeglichene körperliche und seelische Funktionen