0844 277 277 Mo-Fr 8-18 Uhr
CSS Versicherung

Osteopathie

Diagnostisches und therapeutisches Verfahren der manuellen Medizin, begründet von Andrew Taylor Still (1828 - 1917)

Die Osteopathie befasst sich mit der Diagnose und Behandlung von Funktionsstörungen des Bewegungsapparates. Der Osteopath wendet dabei verschiedene Behandlungstechniken an. Verspannte Muskeln werden massiert und gelöst, blockierte Gelenke und Wirbel mittels spezieller manueller Technik von Bewegungseinschränkungen befreit. Nach Verständnis der Osteopathie können Veränderungen und Beeinträchtigungen in den Bereichen Muskeln, Gelenke und Bänder auch weit vom Bewegungsapparat entfernte Störungen (z.B. Darmprobleme) verursachen.

Ziel: Beheben von funktionellen Störungen des Bewegungsapparates und davon ausgehenden Beschwerden im gesamten Körper