0844 277 277 Mo-Fr 8-18 Uhr
Mo-Fr 8-18 Uhr  
 

Restrukturierung der CSS Versicherung AG, Vaduz

Medienmitteilung, 21. Februar 2014

Die CSS Versicherung AG, Vaduz leitet ein Restrukturierungsprogramm ein, um sich strategisch neu auszurichten und ihre Position im privaten Krankenversicherungsmarkt in Deutschland zu stärken.

Deutschland ist und bleibt für die CSS Versicherung AG, Vaduz ein strategisch interessanter Markt. Die CSS Versicherung plant, sich auf eine Managementgesellschaft zu fokussieren und operative Aufgaben an etablierte Partner in Deutschland zu übertragen. Zur strategischen Neuausrichtung gehört ebenfalls die Weiterentwicklung der Produkte und der Vertriebsservices. In diesem Zusammenhang optimiert die CSS auch die persönliche Betreuung der Vertriebspartner.

Durch diese kostensparenden Massnahmen werden effiziente Strukturen und Prozesse geschaffen, welche die Wettbewerbsfähigkeit der CSS Versicherung AG, Vaduz nachhaltig stärken sollen.

Die geplanten Massnahmen haben möglicherweise einen Stellenabbau zur Folge. Es müssten bis zu 16 Kündigungen ausgesprochen werden. Für die Mitarbeitenden wird eine Konsultationsphase eingeleitet, und ein Sozialplan liegt vor. Die Konsultationsphase endet am 7. März 2014. Danach entscheidet die CSS Versicherung abschliessend über die definitiven Massnahmen.

 

Kurzprofil der CSS Gruppe

Die CSS Gruppe zählt mit insgesamt rund 1,732 Millionen Versicherten zu den führenden Schweizer Kranken-, Unfall- und Sachversicherern. Mit einem Prämienvolumen von 5,141 Milliarden Franken, schweizweit über 120 Agenturen und 2500 kompetenten Mitarbeitenden ist sie nahe bei ihren Kundinnen und Kunden. Auch im Unternehmensgeschäft nimmt die CSS eine Spitzenposition ein: Rund 18‘850 Unternehmen und Institutionen sind bei der CSS Gruppe kollektiv versichert.

Weitere Informationen

Ute Dehn Christen
Leiterin Corporate Communications
CSS Versicherung
Tribschenstrasse 21
6002 Luzern
Tel. 058 277 14 85
ute.dehnchristen@css.ch