Über Uns

Das CSS Institut ist der wissenschaftliche Think-Tank der CSS Versicherung. Es wurde 2007  gegründet und dient der wissenschaftlichen Forschung und Lehre.

Das Institut soll empirisch belegbare Antworten auf Fragen der effizienten Finanzierung und der gerechten Lastenverteilung von Gesundheitsdienstleistungen liefern.

Das Institut wird einerseits durch Mittel der CSS Versicherung AG, anderseits – und je nach Art des Forschungsprojekts – durch Dritte finanziert, beispielsweise durch den Schweizerischen Nationalfonds.

Wissenschaftliche Objektivität und Unabhängigkeit der Forschungstätigkeit misst sich an der Qualität und der Art der Publikationen in von Experten begutachteten Zeitschriften (peer reviewed).

Die vom CSS Institut geäusserten Meinungen decken sich nicht zwingend mit den Positionen der CSS Gruppe.

Das CSS Institut hat seinen Sitz in Luzern.