CSS Versicherung

Kooperationen

Master in Health Sciences der Universität Luzern

Das CSS Institut bietet im Rahmen des Master in Health Sciences jährlich ein sechsmonatiges Praktikum an.

Master in Health Sciences der Universität Luzern

Center for Health, Policy and Economics (CHPE) der Uni Luzern

Zudem ist das CSS Institut Mitglied im Netzwerk des CHPE. Gemeinsam wird das CHPE / CSS Research Seminar in Health Economics and Health Policy organisiert.

Center for Health, Policy and Economics

SNF Forschungsprojekte

Im Rahmen eines SNF Forschungsprojekts innerhalb des Nationalen Forschungsprogramms NFP 67 Lebensende arbeitet das CSS Institut mit Polynomics AG und der Universität Zürich zusammen.

Das CSS Institut unterstützt ein gemeinsames Forschungsprojekt der Universität Bern und von B,S,S. Volkswirtschaftliche Beratung. Das Projekt wird im Rahmen des Nationalen Forschungsprogramms NFP 74 «Gesundheitsversorgung» vom Schweizerischen Nationalfonds finanziert.

NFP 74 Gesundheitsversorgung

Risk Adjustment Network (RAN)

Im Risk Adjustment Network, ein Netzwerk von Forschern aus Ländern mit einem Risikoausgleich in der Krankenversicherung, vertritt das CSS Institut u.a. die Schweiz.

Risk Adjustment Network

Schweizerische Gesellschaft für Gesundheitsökonomie

In Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Gesellschaft für Gesundheitsökonomie organisiert das CSS Institut alle zwei Jahre den Swiss Health Economics Workshop.

Schweizerische Gesellschaft für Gesundheitsökonomie