CSS Institut für empirische Gesundheitsökonomie

Das CSS Institut ist der wissenschaftliche Think-Tank der CSS Versicherung. 2007 gegründet, dient es der wissenschaftlichen Forschung und Lehre.

Kosten am Lebensende

Welchen Preis dürfen lebensverlängernde Massnahmen haben? Und was denkt die Schweizer Bevölkerung über Kosten und Wert von lebensverlängernden Massnahmen? Antworten aus einem Nationalfonds-Projekt.

3. Swiss Health Economics Workshop

Das CSS Institut führt im Herbst 2017 zum dritten Mal den Swiss Health Economics Workshop durch.

Call for Papers SHEW 2017

Neuste Forschungsergebnisse

Antworten auf fachspezifische Fragen liefern die wissenschaftlichen Publikationen, die vom CSS Institut für empirische Gesundheitsökonomie herausgegeben werden.

Alle Publikationen