Ortho-Bionomy

Spezialform der manuellen Medizin, vom Osteopathen Arthur-Lincoln Pauls entwickelt.

Die Methode Ortho-Bionomy hat unter anderem Bezüge zur Osteopathie, zu Judo und Feldenkrais. Sanfte Bewegungstechniken sollen Muskeln entspannen und blockierte Gelenke lösen und damit den gestörten Energiefluss im Körper normalisieren.

Ziel:

Beheben funktioneller Bewegungs- sowie psychischer und vegetativer Störungen