Schuhe einer Familie

Mutterschafts­leistungen Grund­versicherung

Sind Sie schwanger? Starten Sie gut geschützt in die Schwangerschaft und profitieren Sie von den Leistungen der Grundversicherung.

Zu den Leistungen

Gleiche Leistungen für alle

Die Leistungen der Grundversicherungen sind bei allen Versicherungen und für alle Versicherten in der Schweiz gleich. Egal ob Sie das Hausarztmodell, Telmed, HMO oder die obligatorische Krankenpflegeversicherung haben – auf diesen Versicherungsschutz rund um Schwangerschaft und Geburt können Sie zählen.

Mutterschaft – Leistungen aus der Grundversicherung

Vor der Geburt

Ärztliche Kontrolluntersuchungen (inkl. Labor)

Normale Schwangerschaft: 7 Kontrollen Risikoschwangerschaft: Untersuchungsintervall nach klinischem Ermessen

Kontrolluntersuchungen durch Hebamme

Normale Schwangerschaft: 7 Kontrollen Risikoschwangerschaft: Leistungen nach ärztlicher Anordnung

Ultraschall

Normale Schwangerschaft: 2 Kontrollen Risikoschwangerschaft: Untersuchungsintervall nach klinischem Ermessen

Kompressionsstrümpfe

2 Paar ärztlich verordnete Kompressionsstrümpfe pro Jahr, Beitragshöhe gemäss Mittel- und Gegenständeliste*

Medikamente

Ärztlich verordnete Medikamente gemäss Spezialitätenliste und Arzneimittelliste mit Tarif*

Alternativmedizin

Ärztliche Behandlung in Akupunktur, Anthroposophischer Medizin, Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM), Klassischer Homöopathie, Phytotherapie (bei Ärzten mit entsprechender Ausbildung)

Geburtsvorbereitung

CHF 150 (von Hebammen durchgeführte Geburtsvorbereitungskurse und Beratungsgespräche)

Geburt

Geburt und Geburtshilfe zu Hause, im Spital oder im Geburtshaus

Ambulante Geburt: Kosten für Arzt, Hebamme, Arznei- und Hilfsmittel
Stationäre Geburt: Allgemeine Abteilung, Spital oder Geburtshaus gemäss Spitalliste des Wohnkantons

Geburt im Ausland in Notsituationen (z.B. frühzeitige Geburt)

Allgemeine Abteilung (Bis zum doppelten Tarif im Wohnkanton. Für die EU gelten die Bestimmungen gemäss den bilateralen Verträgen)

Geburt im Ausland als Wahlbehandlung

Kosten der Entbindung nur in Ausnahmefällen

Begleitung durch Angehörige (in der Schweiz)

Keine Leistung

Nach der Geburt

Kontrolluntersuchung

Eine ärztliche Untersuchung zwischen 6. und 10. Woche nach der Geburt
Eine Untersuchung durch die Hebamme bis zur 10. Woche nach der Geburt

Aufenthalts-, Erstuntersuchungs- und Pflegekosten für Neugeborene

Leistung aus der Versicherung der Mutter für das gesunde Neugeborene direkt nach der Geburt (Wochenbett)

Ambulante Wochenbettbetreuung

Durch Hebamme: Untersuchungen, Behandlungen und Pflegemassnahmen nach Hausgeburt, ambulanter Geburt oder vorzeitiger Entlassung aus Geburtshaus oder Spital.
Durch Pflegefachperson: Sofern eine Krankheit mit Pflegebedürftigkeit vorliegt

Haushalthilfe

Keine Leistung

Stillgeld

Keine Leistung

Stillen

3 Sitzungen Stillberatung bei Hebammen oder entsprechend ausgebildeter Pflegefachperson Stillkompressen gemäss Mittel- und Gegenständeliste* mit ärztlicher Verordnung

Milchpumpe

Handbetrieben: Kauf
Elektrisch: Miete gemäss Mittel- und Gegenständeliste* mit ärztlicher Verordnung

Kurse

Keine Leistung