Frau im Fitness

Fitnesscenter – Leistungen prüfen

Ihre Fitness ist uns wichtig. Erfahren Sie, welche Abo- und Kurskosten die CSS für Sie übernimmt.

Wir beteiligen uns an den Kosten

Wir fördern Ihre Gesundheit aktiv. Darum gibt es bei uns das Gesundheitskonto für Beiträge an Ihr Halbjahres- oder Jahresabonnement im anerkannten Fitnesscenter.

Wir übernehmen 50%, bis zu 500 Franken der Kurs- oder Abokosten pro Kalenderjahr. Egal ob Sie an Geräten oder in Kursen wie Pilates, Spinning, Bodypump trainieren.

Anerkannte Fitnesscenter

Beispiele in Ihrer Region

Region Zürich

Activ Fitness AG, Basefit.ch, Bionic, Fitnesspark, Kieser Training, 

Region Bern

Basefit.ch, Kieser Training, Let's Go Fitness, Migros Fitness, Mrs. Sporty

Region Zentralschweiz

Fitnesspark, Kieser Training, Mrs. Sporty, One Training Center, Top-Gym

Region Ostschweiz

Activ Fitness AG, Basefit.ch, Kieser Training, Med & Motion, Update Fitness

Region Graubünden

Activ Fitness Ag, Basefit.ch, Kraftwerk City Fit, Update Fitness, WellFit

Region Westschweiz

Activ Fitness SA, EVO, Holmes Place, Let's Go Fitness, NonStopGym, 

Region Tessin

Activ Fitness Sa, Club Move SA, Get fit, Tech Fitness, Life Club

Wird Ihr Abo bezahlt?

Im Kundenportal myCSS und der myCSS-App erfahren Sie einfach, ob Ihr Fitness-Center anerkannt ist.  

Zahlt die CSS an mein Yoga?
Gesundheitskonto

Yoga: ein Weg zur Gelassenheit

Yoga fördert die Gesundheit, darum beteiligt sich die CSS am Kursbeitrag.

Mein Yoga mit meiner CSS
Persönliche Beratung

Nehmen Sie Kontakt auf und lassen Sie sich persönlich beraten.

Digitaler Helfer

Haben Sie eine Frage? Unser digitaler Helfer Sia antwortet sofort – rund um die Uhr.