im-dialog-philomena-colatrella-patrick-rohr-thomas-lang.jpg

im dialog

Die gesundheitspolitische Publikation der CSS spricht wichtige und heikle Themen an und lanciert die Diskussion – frei von ideologischen Scheuklappen.

AKTUELLE AUSGABE LESEN

Diskurs und Perspektiven

Mit der gesundheitspolitischen Publikation «im dialog» leistet die CSS Gruppe als Marktführerin einen Beitrag zur Weiterentwicklung des Schweizer Gesundheitswesens. Im Magazin beleuchten aus dem gesamten Spektrum des Gesundheitswesens - sowohl Expertinnen und Experten wie auch direkt betroffene Menschen - das Fokusthema aus ihrer Perspektive. Denn nur durch eine gemeinsame Diskussion sind nachhaltige Lösungen realisierbar.

Integrierte Versorgung – wie weiter?
Fragmentierung: warum eigentlich nicht?
Online lesen
Der heikle Umgang mit Gesundheitsdaten
Vertrauenskultur: Rückgrat des dänischen E-Health-Portals
Online lesen
Abonnement
«im dialog» ist kostenlos und erscheint dreimal jährlich.
Jetzt abonnieren