Audit und Assessment

Im Rahmen von Assessments findet ein fachlicher Austausch zwischen den Qualitätsverantwortlichen der Institution und unseren Fachspezialisten statt.

Spital, Rehabilitationsklinik, Psychiatrie, Spezialklink und Ambulantes Operationszentrum

Gemeinsam werden die Aktivitäten im Bereich Qualität evaluiert. So erhalten unsere Partner eine fachlich fundierte Beurteilung ihrer Prozesse und Strukturen. Was fällt besonders positiv auf und kann als Best Practice für andere Leistungserbringer dienen? Wo besteht Verbesserungspotenzial? Unsere Fachspezialisten beraten Sie und zeigen mögliche Massnahmen auf.

Aktuell wurden im Rahmen der kontinuierlichen Qualitätsweiterentwicklung die bisherigen CSS Kriterien überarbeitet und den neuesten fachlichen Vorgaben angepasst (Assessment Version 5.0).

Vorgehen

Ihr Vorteil: Unserer Fachspezialisten stellen Ihnen das Assessment in einem persönlichen Gespräch vor und informieren Sie gerne über den zeitlichen und inhaltlichen Ablauf. Ergebnisse und Erkenntnisse aus diesem Gespräch stellen wir Ihnen zusammengefasst in einem Bericht zur Verfügung. Das Gesamtergebnis eines Assessments wird neu in Form der folgenden CSS Qualitätsstufen: EXCELLENCE, ADVANCED, BASIC oder PRIMARY dargestellt, die Sie unter «Resultate» einsehen können.

Resultate

Aus den Resultaten der Assessments haben sich interessante Erkenntnisse ergeben. Ein grosser Anteil der CSS-Qualitätskriterien werden in nahezu allen Spitälern / Kliniken nachweislich durchgeführt und spiegeln einen hohen Qualitätsstandard wider. Einige der Kriterien sind dagegen nicht in den klinikspezifischen Qualitätsprozessen implementiert. Diese werden daher nach dem Assessment durch unsere Fachspezialisten empfohlen. In unserem Trendbarometer werden diese Kriterien transparent dargestellt.

Einteilung der Qualitätsstufen
  • EXCELLENCE: 100-90%
  • ADVANCED: 89-80%
  • BASIC: 79-70%
  • PRIMARY: unter 70%

Eine Aktualisierung aus den neusten Erkenntnissen der Version 5.0, erfolgt im Verlauf des Jahres.

Pflegeheim und Spitex

Die CSS Versicherung führt aufgrund ihres gesetzlichen Auftrages und vertraglicher Vereinbarungen Audits durch. Das Audit beinhaltet die Aspekte der Dossierprüfung und der mündlichen Rückmeldung. Bei der Durchsicht der Pflegedossiers erhalten Sie die Gelegenheit, die Nachvollziehbarkeit der von Ihnen erfassten und verrechneten Pflichtleistungen überprüfen zu lassen.

Mit dem weiterführenden Fachgespräch können Sie als Spitexorganisation Ihre Bestrebungen im Thema Qualität aufzeigen und sich mit unseren Fachspezialisten austauschen. Ziel ist es, in einem fachlichen Dialog die Organisation Ihrer Institution und Ihrer Prozesse zu überprüfen. Die Ergebnisse der Dossierprüfung und des Fachgesprächs sowie die daraus resultierenden Empfehlungen werden schriftlich zusammengefasst und Ihnen zur Verfügung gestellt.