Mann trägt Bike

Punkte sammeln mit active365

Mit der acitve365-App werden Sie für einen gesunden Lebensstil belohnt. Ob in Sachen Ernährung, Bewegung, Achtsamkeit oder mentaler Gesundheit – durch die aktive Nutzung der App sammeln Sie wertvolle Punkte.

Jetzt herunterladen

Ihre Vorteile

  • Erfahren Sie in Videos, Beiträgen, Coachings und Quizzes mehr über Ihre Gesundheit.
  • Sie erhalten persönlich zugeschnittene Programme zur Erreichung Ihrer Ziele.
  • Durch die aktive Nutzung der App sammeln Sie wertvolle Punkte (activePoints).
  • Gesammelte activePoints können Sie umwandeln in jährlich über CHF 500.
  • Ihre persönlichen Ziele und Fortschritt verfolgen Sie einfach in der active365-App.
  • Messen Sie sich mit anderen und fordern Sie Ihre Freunde heraus.

Gut zu wissen

Bewegung
Die WHO und das Bundesamt für Sport empfehlen 150 Minuten Bewegung pro Woche.
Achtsamkeit
Mentale Gesundheit und Achtsamkeit haben grossen Einfluss auf unser Wohlbefinden.
Ernährung & Wissen
Eine ausgewogene Ernährung und Wissen über die Gesundheit hilft gesund zu Leben.
Datenschutz
Bei active365 sind Ihre Daten sicher. Die CSS hat keinen Zugriff auf Personendaten.

So funktioniert es

So profitieren Sie – ganz einfach.

  • Haben Sie ein Smartphone?
    Profitieren Sie von breitem Wissen, Videos, Beiträgen, Coachings und Quizzes.
  • Haben Sie eine CSS Zusatzversicherung?
    Dann können Sie mit Ihren Aktivitäten Punkte sammeln und diese auf enjoy365 einlösen, auszahlen lassen oder spenden.

Jetzt herunterladen

Die active365-App funktioniert auf Smartphones und Tablets ab den Betriebssystemen iOS 10 und Android 5.0. 

Tipp: Die active365-App ist nur in den Google Play Stores bzw. App Stores der Schweiz und ihrer Nachbarländer zugelassen. Eventuell müssen Sie Ihr Land ändern, um sie herunterladen zu können.

Gesundheitsinitiative der CSS

Engagiert für Ihre Gesundheit

Die CSS unterstützt Sie als Gesundheitspartner mit active365. Für einen gesunden Lebensstil während 365 Tagen im Jahr.

Gesundheitsinitiative kennenlernen

Häufig gestellte Fragen

Mein Tracker wird von active365 nicht unterstützt. Was kann unternommen werden?

Auch wenn der Tracker nicht in der App in der Liste angezeigt wird, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass die Schritte gemessen werden können. Dazu muss ein kleiner Umweg über die App Google Fit (Android) oder Apple Health (für iPhone) gemacht werden. 

Google Fit sowie Apple Health können dann wiederum ganz normal als Tracking Apps ausgewählt werden. Siehe auch Anleitung Apple Health bzw. Google Fit verbinden.

Ist active365 kostenlos?

Ja, active365 ist kostenlos.

Können Videos von active365 heruntergeladen und offline angesehen werden?

Aktuell nicht, da diese zu viel Speicherplatz auf dem Smartphone einnehmen würden. 

Was ist eine Challenge?

Es wird in unterschiedliche Arten von Challenges unterschieden. Es gibt monatliche Challenges, welche vorgegeben werden. Dabei wird den Usern ein bestimmtes Ziel vorgegeben (z.B. 10'000 Schritte erreichen), welche in einer bestimmten Zeit zu erreichen gilt. Zudem haben die Nutzer die Möglichkeit eigene Challenges aufzusetzen und Freunde herauszufordern. Eine weitere Art Challenges sind die Fotochallenges. Dabei gilt es eine bestimmte Aufgabe zu erfüllen und einen Fotonachweis einzureichen.

Was sind die Gründe, dass eine Challenge nicht angezeigt wird?

Es kann mehrere Gründe geben, wieso eine Challenge nicht sofort unter dem Reiter «Challenges» sichtbar ist:

  1.  Grund: Es laufen bereits mehrere Challenges und die gesuchte ist nicht sofort sichtbar.
    Mit hoher Wahrscheinlichkeit befindet sich die Challenge im zweiten Reiter. Dazu kann das Bild der ersten Challenge nach links gewischt werden, um die zweite Challenge zu sehen.
  2. Grund: Die Challenge ist beendet.
    Challenges laufen nur für eine bestimmte Zeit. Den Verlauf einer Challenges findet man im Reiter «Challenges» oben, wenn man auf die kleine Uhr tippt.
  3. Grund: Die Challenge hat noch nicht angefangen.
    Zukünftige Challenges sollten bereits im Reiter «Challenges» ersichtlich sein. Es kann jedoch sein, dass eine Challenge bereits angekündigt wurde z.B. per Mail, jedoch noch nicht erstellt wurde. In einem solchen Fall sollte zu einem späteren Zeitpunkt nochmals vorbeigeschaut werden.
  4. Grund: Du kannst eine persönliche Challenge nicht sehen.
    Persönliche Challenges können nur vom Ersteller gesehen werden, es sei den der Ersteller teilt die Challenge mit jemandem und diese Person ist der Einladung gefolgt.
     

Welche Fitness-Tracker lassen sich mit active365 verknüpfen?

Interne Smartphone Tracker

Die meisten Smartphones können Aktivitäten wie Schritte, gelaufene oder gefahrene Distanzen durch eingebaute Sensoren erkennen und messen. Ein separater (externer) Tracker (z.B. Fitness Armband oder Smartwatch ist daher nicht unbedingt notwendig. Von active365 unterstützte Tracking-Apps:

  • Apple Health
  • Google Fit
Externe Tracker

Unter externen Trackern versteht man Fitness Armbänder, Smartwatches oder Fahrradcomputer die ebenfalls Aktivitäten aufzeichnen und mit einem Smartphone synchronisieren lassen. Von active365 unterstützte Tracker:

  • Garmin
  • Fitbit
  • Withings
  • Polar 
Mädchen bereitet sich aufs Skateboarden vor
enjoy365

Günstiger einkaufen

Profitieren Sie von Sonderkonditionen auf Produkten rund um die Gesundheit.

Angebote entdecken