Gurken-Quarkmaske

Benötigtes Material

2 Esslöffel Gurkensaft (Hierfür eine halbe Gurke pürieren)

2-4 Esslöffel Joghurt oder Quark

Warmes Wasser zum Abspülen

Anwendung

Gurken können bei grossporiger Haut hilfreich sein, da die Inhaltsstoffe die Haut straffen und zusammenziehen.

Die Gurke im Mixer oder Pürierer zerkleinern und davon etwa 2 Esslöffel mit 4 Esslöffel Joghurt oder Quark vermischen und auf das Gesicht auftragen.

Einwirkzeit: etwa 10-20 Minuten. Danach mit warmem Wasser abspülen.

Wirkung

Bei der Anwendung von Gurken-Quarkmasken können folgende Wirkungen eintreten:

  • Belebend
  • Hautregenerierend
  • Reinigend
  • Hautberuhigend

Hilft gegen

Sonnenbrand, fettige Haut, grossporige Haut, Akne, Augenringe

Synonyme

Gurken-Quarkmaske, Gurkenquarkmaske, Gurgenmaske mit Quark, Maske aus Gurken und Quark, Maske aus Quark und Gurken

Haftungsausschluss

Die CSS übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben. Die publizierten Angaben ersetzen in keinem Fall den fachkundigen Rat von Arzt und Apotheker.

Mann liegt krank auf dem Sofa
Gesundheit in einer App

Well-App entdecken

Symptome prüfen, Hausmittel-Tipp erhalten, Arzttermine vereinbaren, Medikamente bestellen und vieles mehr.

Beliebte Beiträge