Schwarztee-Auflage

Benötigtes Material

1 Teebeutel Schwarztee unparfümiert (kein Earl Grey etc.)

1 Tasse kochendes Wasser

Eventuell ein Baumwolltuch

Anwendung

Teebeutel mit heissem Wasser übergiessen und 15 Minuten ziehen lassen.

Bei grösseren Flächen (z.B Windeldermatitis) ein Tuch mit dem Tee benetzen und mehrmals täglich für 10 Minuten auf die betroffene Stelle auflegen.

Bei kleineren Wunden (z.B wunde Brustwarzen) kann man auch direkt den warmen Teebeutel auflegen.

Jedes Mal einen frischen Teebeutel oder ein frisches Tuch verwenden.

Achtung: Bei Verlust des Sehvermögens/ Sehverschlechterung, starken Augenschmerzen, einer starken Rötung des Auges oder nach Unfällen soll immer unverzüglich ein Arzt aufgesucht werden. Auch KontaktlinsenträgerInnen sollen bei Augenbeschwerden immer zum Arzt gehen.

Wirkung

Bei Anwendung der Schwarztee-Auflage können folgende Wirkungen eintreten:

  • Adstringierend (zusammenziehend)
  • Leicht gerbend
  • Entzündungshemmend
  • Juckreiz lindernd

Hilft gegen

Windeldermatitis, entzündete Haut, Hautausschlag, Ekzem, wunde Brustwarzen, Augenentzündung, gerötete Augen, Bindehautentzündung, Gerstenkorn, Hagelkorn

Synonyme

Schwarztee-Auflage, Schwarzteeauflage, Auflage aus Schwarztee, Schwarztee

Haftungsausschluss

Die CSS übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben. Die publizierten Angaben ersetzen in keinem Fall den fachkundigen Rat von Arzt und Apotheker.

Mann liegt krank auf dem Sofa
Gesundheit in einer App

Well-App entdecken

Symptome prüfen, Hausmittel-Tipp erhalten, Arzttermine vereinbaren, Medikamente bestellen und vieles mehr.

Beliebte Beiträge