Kürbiskerne

Benötigtes Material

Kürbiskerne (1 bis 2 gehäufte Esslöffel)

Alternativ können Fertigpräparate (z.B. Kürbiskern-Kapseln) aus dem Fachhandel verwendet werden.

Anwendung

Anwendung: Morgens und abends 1 bis 2 gehäufte Esslöffel (15 bis 30g) gemahlen oder zerkaut mit einem Glas Wasser einnehmen. Die Einnahme sollte über mehrere Wochen oder Monaten erfolgen.

Achtung: Kürbiskerne können lediglich die Beschwerden lindern, die mit einer Prostata-Vergrösserung einhergehen. Die Einnahme ersetzt nicht die regelmässige Kontrolle bei Ihrem Arzt.

Wirkung

Bei der Einnahme von Kürbiskernen können folgende Wirkungen eintreten:

  • Entzündungshemmend
  • Antioxidativ (Zellschutz)
  • Leicht hormonregulierend

Hilft gegen

Prostatabeschwerden, Reizblase

Synonyme

Kürbissamen, Kürbiskerne, Kuerbissamen, Kuerbiskerne, Kuerbis, Kürbis, Prostata, Reizblase

Haftungsausschluss

Die CSS übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben. Die publizierten Angaben ersetzen in keinem Fall den fachkundigen Rat von Arzt und Apotheker.

CSS Versicherung – Ihr Gesundheitspartner

Gesund sein, gesund werden, mit einer Krankheit besser leben: Wir begleiten Sie in allen Lebenslagen – als Ihr Gesundheitspartner. 

Gut beraten