Nelkenöl gegen Mücken

Benötigtes Material

1 kleine Flasche Nelkenöl (100% naturreines, ätherisches Öl)

Taschentücher/ Wattebällchen

Anwendung

Um sich effektiv gegen Insektenstiche zu schützen, gibt man einige Tropfen Nelkenöl auf die Handgelenke.

Bei sehr empfindlicher Haut oder falls ein bestimmter Ort mückenfrei bleiben soll, kann man das Öl auch auf Taschentücher oder Wattebällchen geben und beispielsweise auf dem Balkon oder im Garten verteilen.

Achtung

Das Nelkenöl darf nur äusserlich angewendet werden. Nach Gebrauch sollten die Hände jeweils gründlich gewaschen werden. Bei Babys/Kleinkindern sowie in der Schwangerschaft und Stillzeit sollte das Nelkenöl nicht angewendet werden.

Wirkung

Bei der Anwendung von Nelkenöl können folgende Wirkungen eintreten:

  • Antibakteriell
  • Örtlich betäubend
  • Insektenfeindlich

Hilft gegen

Insektenstiche, Mücken

Synonyme

Nelkenöl gegen Mücken, Nelkenöl bei Zahnweh, Nelkenöl, Nelkenoel, Muecken, Mücken

Haftungsausschluss

Die CSS übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben. Die publizierten Angaben ersetzen in keinem Fall den fachkundigen Rat von Arzt und Apotheker.

CSS Versicherung – Ihr Gesundheitspartner

Gesund sein, gesund werden, mit einer Krankheit besser leben: Wir begleiten Sie in allen Lebenslagen – als Ihr Gesundheitspartner. 

Gut beraten