Schwarzer Johannisbeerensaft

Benötigtes Material

Schwarzer Johannisbeerensaft

Anwendung

Bei Zahnfleischentzündungen und Halsschmerzen kann der Saft 1-2 mal täglich als Gurgellösung benutzt werden.

Der Saft kann bei Heiserkeit und Husten sowie vorbeugend gegen Erkältungskrankheiten und Grippe hilfreich sein. Auch Durchfall kann durch den Saft positiv beeinflusst werden.

Täglich 1-2 Gläser Saft trinken.

Fertigprodukte sind in Apotheken und Drogerien erhältlich.

Wirkung

Bei der Anwendung von schwarzem Johannisbeerensaft können folgende Wirkungen eintreten:

  • Entzündungshemmend
  • Wassertreibend
  • Stoffwechsel anregend
  • Enthält sehr viel Vitamin C

Hilft gegen

Halsschmerzen, Heiserkeit, Husten, Erkältung, Grippe, Durchfall, Zahnfleischentzündung

Synonyme

Schwarzer Johannisbeerensaft, Saft aus Schwarzen Johannisbeeren, Schwarzer Johannisbeeren-Saft

Haftungsausschluss

Die CSS übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben. Die publizierten Angaben ersetzen in keinem Fall den fachkundigen Rat von Arzt und Apotheker.

Mann liegt krank auf dem Sofa
Gesundheit in einer App

Well-App entdecken

Symptome prüfen, Hausmittel-Tipp erhalten, Arzttermine vereinbaren, Medikamente bestellen und vieles mehr.

Beliebte Beiträge