Skidaumen

Durch Abspreizen des Daumens bei einem Sturz kann es zur Überdehnung oder einem Zerreissen des Bandes an der Innenseite der Daumenbasis kommen.

Überblick

Durch Abspreizen des Daumens bei einem Sturz kann es zur Überdehnung oder einem Zerreissen des Bandes an der Innenseite der Daumenbasis kommen. Man spürt einen sofortigen Schmerz, der sich bei Bewegung verstärkt sowie evtl. eine Instabilität im Gelenk. Baldiges Kühlen des Daumens und Hochlagern führt zur Linderung der Symptome.

Symptome

Hauptsymptome

  • Sofortiger Schmerz, verstärkt bei Bewegung
  • Zugreifen erschwert (Schwäche, Stabilitätsverlust mit seitlichem Abkippen möglich)
  • Schwellung und ein bläulich durchschimmernder Bluterguss an der Daumenbasis

Spätfolge

  • Bleibende Instabilität („Wackelgelenk“) führt durch Abschliff der Knorpelflächen zu einer Arthrose an der Daumenbasis

Ursache und Behandlung

Ursachen

  • Reflexartiges Öffnen der Hand bei einem Sturz
  • Abspreizen des Daumens beim Aufprall, Wegknicken nach aussen
  • Überdehnung oder Zerreissen des Bandes auf der Innenseite der Daumenbasis
  • Gleichartiger Unfallmechanismus ist in vielen Situationen möglich: Ski-/Fahrradsturz, Haushaltunfälle, Selbstverteidigungssport, Turnen usw.

Weiterer Verlauf in der Arztpraxis / im Spital

Mögliche Untersuchungen
  • Genaue Untersuchung des Daumengrundgelenks (inkl. Funktionsprüfung)
  • Ermittlung des Schweregrads der Verletzung erfordert Röntgenaufnahmen
Mögliche Therapien
  • Blosse Überdehnung (Verstauchung) und Teilruptur (Riss einiger Fasern)
    • Ruhigstellen mit einer Schiene
    • Ergotherapeutische Rehabilitation der Hand vorteilhaft
  • Vollständiges Zerreissen aller Strukturen (Bänderriss) an der Daumenbasis und Abriss von Knochenstückchen
    • Operation innerhalb der ersten zehn Tage empfohlen

Was kann ich selbst tun?

  • Anwendung der „PECH“-Regel:
    • Pause: eine allfällige sportliche Aktivität sofort unterbrechen
    • Eis: Kühlung mit Eis, Cool Pack (Achtung: nicht direkt auf die Haut) oder feuchtem Wickel
    • Compression: Kompression durch elastischen Verband
    • Hochlagern: Hand ruhig halten, soweit möglich hochlagern

Wann zum Arzt?

  • Keine deutliche Rückbildung der Schmerzen und Schwellung innerhalb von etwa drei Tagen
  • Kraft im Daumen bleibt reduziert

Synonyme

Skidaumen, Seitenbandruptur des Daumens, Seitenbandriss des Daumens

Krankenkassen-Prämien auf einen Blick

Prämie berechnen

Haftungsausschluss

Die CSS übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben. Die publizierten Angaben ersetzen in keinem Fall den fachkundigen Rat von Arzt und Apotheker.

CSS Versicherung – Ihr Gesundheitspartner

Gesund sein, gesund werden, mit einer Krankheit besser leben: Wir begleiten Sie in allen Lebenslagen – als Ihr Gesundheitspartner. 

Gut beraten