Eierstockzyste

Eine Zyste ist ein mit Flüssigkeit gefüllter Hohlraum.

Überblick

Eine Zyste ist ein mit Flüssigkeit gefüllter Hohlraum. Eierstockzysten sind häufig, Beschwerden können fehlen oder in Form von Bauchschmerzen oder Veränderungen des Menstruationszyklus auftreten. Solche Beschweren sollten beim Arzt oder Frauenarzt abgeklärt werden.

Symptome

Hauptsymptome

  • Kleinere Zysten verursachen häufig keine Beschwerden
  • Grosse Zysten können Schmerzen im Unterbauch auslösen
  • Seltener Störungen der Blasen- und Darmentleerung oder Rückenschmerzen

Weitere Symptome

  • Hormon-produzierende Zysten führen zu Haarwuchs an Oberschenkeln, Bauch und Oberlippe
  • Plötzliche starke Bauchschmerzen aufgrund «Stieldrehung» des Eierstocks
  • Unfruchtbarkeit (selten)

Ursache und Behandlung

Ursachen

  • Hormonelle Veränderungen in den Eierstöcken
  • Hormontherapien

Weiterer Verlauf in der Arztpraxis / im Spital

Jede (auch zufällig) festgestellte Eierstockzyste sollte regelmässig ärztlich untersucht werden.

Mögliche Untersuchungen
  • Gynäkologische Untersuchung
  • Ultraschall (Sonografie)
  • Blutuntersuchung (Bestimmung der Hormone)
Mögliche Therapien
  • Hormonbehandlung
  • Operation zur Entfernung der Zysten

Was kann ich selbst tun?

  • Eierstockzysten können leider nicht vorgebeugt werden
  • Vorsorgeuntersuchungen im höheren Lebensalter tragen dazu bei, bösartige Veränderungen früh zu entdecken und zu behandeln .

Jetzt persönliche Vorsorgeempfehlung erhalten.

Wann zum Arzt?

  • Bei andauernd vorhandenen Schmerzen/Druckgefühl im Bauch
  • Bei Störungen der Periode (Änderung der Blutungsstärke/der Zykluslänge)
  • Bei plötzlich auftretenden, ungewohnt starken Bauchschmerzen

Synonyme

Eierstockzyste, Ovarialzyste, funktionelle Zyste

Haftungsausschluss

Die CSS übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben. Die publizierten Angaben ersetzen in keinem Fall den fachkundigen Rat von Arzt und Apotheker.

CSS Versicherung – Ihr Gesundheitspartner

Gesund sein, gesund werden, mit einer Krankheit besser leben: Wir begleiten Sie in allen Lebenslagen – als Ihr Gesundheitspartner. 

Gut beraten