Lymphknotenschwellung

Normalerweise sind Lymphknoten etwa linsengross und meist nicht zu tasten, ausser vereinzelt in der Hals- und Leistenregion.

Überblick

Normalerweise sind Lymphknoten etwa linsengross und meist nicht zu tasten, ausser vereinzelt in der Hals- und Leistenregion. Sie vergrössern sich insbesondere bei Infektionskrankheiten und bilden sich meist nach abklingen dieser wieder zurück.

Symptome

Gutartig vergrösserte Lymphknoten sind:

  • Verschieblich
  • Meist weich
  • Oft druckschmerzhaft

Am besten wahrzunehmen sind sie seitlich bzw. hinten am Hals, unter dem Kieferwinkel und in der Leistengegend.

Ursache und Behandlung

Ursachen

  • Gutartige, entzündliche Lymphknotenvergrösserung ist ein Indiz für eine (sinnvoll) gesteigerte Aktivität des Abwehrsystems und kann bei Infektionskrankheiten jeglicher Art (virale und bakterielle Infektionen, Pilzerkrankung usw.) entstehen
  • Die Lymphknotenschwellung geht nach Abklingen des Infektes von selbst wieder zurück
  • Lymphknoten können auch bei Krebserkrankungen vergrössert sein, dazu siehe Lymphknotenmetastasen

Weiterer Verlauf in der Arztpraxis / im Spital

Weitere Untersuchung der Lymphknoten erfolgt nur, wenn keine offensichtliche Ursache festgestellt werden kann.

Mögliche Untersuchungen
  • Entnahme einer Gewebeprobe zur Untersuchung unter dem Mikroskop
  • Blutuntersuchungen (z.B. Entzündungswerte)
Mögliche Therapien
  • Abhängig von der zugrundeliegenden Ursache (meist Therapie der Infektion)

Was kann ich selbst tun?

  • Infektionen kann man teils vorbeugen, begleitende Lymphknotenvergrösserungen jedoch nicht

Wann zum Arzt?

  • Streifige Rötung der Lymphgefässe („rote Stränge unter der Haut“)
  • Neu entstandene Schwellungen, die sich nicht innerhalb von zwei Wochen zurückbilden oder sogar zunehmen
  • Bei harten, nicht schmerzhaften Lymphknoten, die nicht verschieblich sind
  • Bei ungewolltem Gewichtsverlust

Synonyme

Lymphknotenschwellung, Lymphknotenvergrösserung, Lymphknoten geschwollen, Lymphknoten vergrössert, Lymphknoten schmerzhaft

Krankenkassen-Prämien auf einen Blick

Prämie berechnen

Haftungsausschluss

Die CSS übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben. Die publizierten Angaben ersetzen in keinem Fall den fachkundigen Rat von Arzt und Apotheker.

CSS Versicherung – Ihr Gesundheitspartner

Gesund sein, gesund werden, mit einer Krankheit besser leben: Wir begleiten Sie in allen Lebenslagen – als Ihr Gesundheitspartner. 

Gut beraten