Schilddrüsenkrebs

Schilddrüsenkrebs lässt sich in verschiedene Karzinom-Typen unterteilen, die sich bezüglich des Krankheitsverlaufs und der möglichen Therapien unterscheiden.

Überblick

Schilddrüsenkrebs lässt sich in verschiedene Karzinom-Typen unterteilen, die sich bezüglich des Krankheitsverlaufs und der möglichen Therapien unterscheiden. Zu den Risikofaktoren gehören sog. ionisierende Strahlung und genetische Faktoren. Oft bleibt das Karzinom lange symptomfrei oder zeigt sich als derber, schmerzloser Knoten an der Halsvorderseite. Spätsymptome sind etwa Heiserkeit und Schluckprobleme.

Symptome

Erklärung Schilddrüse
  • Funktion: Hormonproduktion
  • Ort: Halsvorderseite unterhalb des Kehlkopfes vor der Luftröhre 
Symptome

Ursache und Behandlung

Ursache

  • Risikofaktoren
    • Genetische Faktoren
    • Ionisierende Strahlung (energiereiche Strahlung, z.B. Radioaktivität)

Weiterer Verlauf in der Arztpraxis / im Spital

Mögliche Untersuchungen
  • Untersuchung der Schilddrüse
  • Blutuntersuchung (Schildrüsenwerte, Tumorfaktoren, etc.)
  • Bildgebung
    • Ultraschall (Sonographie) der Schilddrüse
    • Szintigraphie (Nuklearmedizin)
Mögliche Therapien
  • Operation (wenn immer möglich)
    • Entfernung der Schilddrüse
    • Entfernung der lokalen Lymphknoten
  • Bestrahlung oder Radioiodtherapie (Nuklearmedizin)
  • Ggf. Chemotherapie

Was kann ich selbst tun?

  • Abtasten der Schilddrüse (Laien bitte nur einhändig)
  • Kennen eines allfälligen familiären Aufkommens von Schilddrüsenkrebs

Wann zum Arzt?

Weitere Informationen

Krebsliga Schweiz
www.krebsliga.ch

Synonyme

Schilddrüsenkrebs, Schilddrüsenkarzinom, Struma maligna

Krankenkassen-Prämien auf einen Blick

Prämie berechnen

Haftungsausschluss

Die CSS übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben. Die publizierten Angaben ersetzen in keinem Fall den fachkundigen Rat von Arzt und Apotheker.

CSS Versicherung – Ihr Gesundheitspartner

Gesund sein, gesund werden, mit einer Krankheit besser leben: Wir begleiten Sie in allen Lebenslagen – als Ihr Gesundheitspartner. 

Gut beraten