Vermittlerprovisionen

Die CSS setzt bei der Gewinnung von neuen Kundinnen und Kunden stark auf den eigenen Vertrieb. Sie arbeitet gleichzeitig auch mit Vermittlern zusammen. Um eine qualitativ hochstehende und kosteneffiziente Beratung zu fördern, unterstützt die CSS eine verstärkte Zusammenarbeit der gesamten Krankenversicherungsbranche über eine selbstregulierende Branchenvereinbarung in der Grund- und Zusatzversicherung mit entsprechenden Sanktionen. Die Branchenvereinbarung fördert einerseits die Qualität und Transparenz der Vermittlertätigkeit und limitiert andererseits die Höhe der Provisionen. Die CSS unterstützt zudem eine Gesetzesanpassung, wonach diese Vereinbarung durch den Bund auf Antrag der Branche für allgemeinverbindlich erklärt werden kann.