Venenthrombose

Als Venenthrombose wird ein Blutgerinnsel bezeichnet, das innerhalb einer Vene entsteht.

Überblick

Als Venenthrombose wird ein Blutgerinnsel bezeichnet, das innerhalb einer Vene entsteht. Am häufigsten sind die Beine betroffen. Typisch ist ein geschwollenes und schmerzendes Bein, manchmal mit einer bläulichen Verfärbung. Vorbeugend wirken ausreichend Bewegung und Vermeiden von Übergewicht und Rauchen.

Symptome

Hauptsymptome

  • Plötzliches Auftreten an einem Bein:
    • Ziehender Schmerz
    • Überwärmung
    • Rötung
    • Schwellung
    • bläuliche Verfärbung
    • Schweregefühl

Weitere Symptome

Ursache und Behandlung

Ursachen

  • Schädigung der Venenwand
    • Entzündungen
    • Verletzungen
  • Aktivierung der Gerinnung
    • häufig genetische Veranlagung (z.B. Faktov V Leiden)
  • Verlangsamung des Blutstroms
    • Bewegungsmangel
    • Bettlägerigkeit
    • Flug- / Carreise
Risikofaktoren

Weiterer Verlauf in der Arztpraxis / im Spital

Mögliche Untersuchungen
  • Ultraschall (Sonografie)
  • Blutuntersuchung (Thrombose-Werte)
Mögliche Therapien
  • Operation zur Entfernung von Krampfadern
  • Blutverdünnung mit Medikamenten (Antikoagulation)
  • Auflösen von Blutgerinnseln mit Medikamenten (Thrombolyse)

Was kann ich selbst tun?

  • Körperliche Aktivität fördert die Blutzirkulation und beugt Krampfadern sowie Thrombosen vor
  • Kompressionsstrümpfe tragen
  • Beine zeitweise hoch lagern
  • Kneipp-Anwendungen
  • Rauchstopp

Jetzt persönliche Vorsorgeempfehlung erhalten.

Wann zum Arzt?

  • Bei plötzlich geschwollenen, bläulich verfärbten und schmerzenden Beinen oder Armen
  • Bei langanhaltendem Spannungsgefühl in den Beinen oder Armen
  • Bei zunehmender Atemnot
  • Schmerzen beim Atmen

Synonyme

Venenthrombose, Venenentzündung, Phlebothromose, Phlebitis, tiefe Venenthrombose, Beinvenenthrombose, TVT, TBVT

Krankenkassen-Prämien auf einen Blick

Prämie berechnen

Haftungsausschluss

Die CSS übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben. Die publizierten Angaben ersetzen in keinem Fall den fachkundigen Rat von Arzt und Apotheker.

CSS Versicherung – Ihr Gesundheitspartner

Gesund sein, gesund werden, mit einer Krankheit besser leben: Wir begleiten Sie in allen Lebenslagen – als Ihr Gesundheitspartner. 

Gut beraten