Vater und Tochter essen Spaghetti am Küchentisch

Vorteile beim Verzicht der freien Arztwahl

Weniger Prämien, gleiche Leistung und ein fester Ansprechpartner. Ein Wechsel in ein alternatives Modell der Grundversicherung bietet viele Vorteile und ein paar Regeln.

Ihre Vorteile

  • Sie erhalten mindestens 10% Rabatt auf die Prämie Ihrer Grund­ver­sicherung.
  • Je nach Modell haben Sie eine andere erste Ansprechperson.
  • Alle Modelle bezahlen die gleichen Leistungen bei Krankheit, Unfall und Mutterschaft.
  • Rund um die Uhr medizinische Beratung unter 058 277 77 77.

So funktioniert ein alternatives Grund­ver­sicherungs-Modell

Sie verzichten bei diesen Modellen auf die freie Arztwahl und wenden sich immer zuerst an die gewählte Ansprechperson. Dank dieser Regeln sind die Prämien günstiger.

HMO-Modell – vom Ärztenetz profitieren
Sie gehen immer zuerst zu Ihrem Arzt aus dem Ärztenetz. Ihr Arzt koordiniert die Behandlung und überweist Sie bei Bedarf.
Hausarzt-Modell – direkt zum Hausarzt
Sie gehen immer zuerst zu Ihrem Hausarzt. Er kennt die optimale Behandlung und überweist Sie bei Bedarf an einen Spezialisten.
Multimed – ideal bei hohen Arztkosten
Sie kontaktieren zuerst das telemedizinische Be­ra­tungs­zent­rum oder Ihren Hausarzt. Einzigartig: Sie zahlen CHF 300 weniger Selbstbehalt.
Telmed – digital oder telefonisch beraten
Sie rufen zuerst das telemedizinische Be­ra­tungs­zent­rum an oder nutzen die Well-App, bevor Sie einen Arzttermin machen.

Diese Regeln sind beim Verzicht der freien Arztwahl wichtig

Sie zahlen weniger Prämien, dafür gibt es ein paar Einschränkungen. Das passiert, wenn Sie direkt zu einem anderen Arzt gehen, einen Notfall nicht melden oder Sie kein Generikum beziehen.

  1. Die CSS erinnert Sie über das richtige Vorgehen. Die Arztkosten werden von der CSS bezahlt, abzüglich Franchise und Selbstbehalt.
  2. Gehen Sie wieder direkt zu einem anderen Arzt, zahlen Sie pro Rechnung bis zu CHF 500 selber. Dieser Betrag wird nicht an Ihre Franchise oder den Selbstbehalt angerechnet.
  3. Wenn Sie Originalmedikamente statt Generika verwenden, können zusätzliche Kosten entstehen.
  4. Sie wünschen freie Arztwahl? Jeweils per 1. Januar können Sie das Modell wechseln.

Weiterweisung an anderen Arzt

Die behandelnde Person (z.B. Arzt, Physiotherapeutin) möchte Sie überweisen? Dann fragen Sie Ihre gewählte Arzt-Praxis oder das telemedizinische Beratungszentrum. Dieses Einverständnis ist notwendig und wird an die CSS weitergeleitet. Nur so übernehmen wir die Kosten. Je nach Grundversicherung haben Sie andere Ansprechpartner.

  • HMO-Modell (Gruppenpraxis-Versicherung): Arztpraxis aus dem Ärztenetz oder die Gruppenpraxis
  • Hausarzt-Modell: ausgewählte Hausarzt-Praxis
  • Telmed (Callmed): Telemedizinisches Beratungszentrum
  • Multimed: Telemedizinisches Beratungszentrum oder Multimed-Praxis

Notfälle, Frauenarzt und mehr

Für eine Notfall-Behandlung wenden Sie sich bitte an Ihre gewählte Arzt-Praxis. Ist diese nicht erreichbar, wenden Sie sich direkt an eine Notfall-Praxis oder ein Spital. Informieren Sie Ihren Ansprechpartner innerhalb von 10 Tagen über die Notfall-Behandlung. 

Sie können auch direkt zum Augenarzt, Frauenarzt, Zahnarzt oder zur Hebamme gehen. Ihr Arzt verschreibt Ihnen ein Generikum, wenn vorhanden und möglich.

Wählen Sie Ihre Grundversicherung

Digital oder telefonisch beraten

Telmed

  • Ihr erster Kontakt ist die Well-App oder das tele­me­di­zi­nische Beratungszentrum.
  • Direkt zum Augenarzt, zur Frauenärztin oder Hebamme.
  • Mind. 10% Prämienrabatt.
Prämien berechnen Modell wechseln
Empfehlung

Vom Ärztenetz profitieren

HMO-Modell

  • Ihr erster Kontakt ist die ausgewählte Arztpraxis aus dem Ärztenetz oder die Gruppenpraxis.
  • Direkt zum Augenarzt, zur Frauenärztin oder Hebamme.
  • 14% – 16% Prämienrabatt.
Prämien berechnen Modell wechseln

Ideal bei hohen Arztkosten

Multimed

  • Ihr erster Kontakt ist die Multimed-Praxis, das tele­medi­zinische Beratungs­zentrum oder die Well-App.
  • Direkt zum Augenarzt, zur Frauenärztin oder Hebamme.
  • Mind. 16% Prämienrabatt und CHF 300 weniger Selbstbehalt.
Prämien berechnen Modell wechseln

Direkt zum Hausarzt

Hausarzt-Modell

  • Ihr vertraute Hausarzt-Praxis ist immer der erste Kontakt.
  • Direkt zum Augenarzt, zur Frauenärztin oder Hebamme.
  • Mind. 10% Prämienrabatt.
Prämien berechnen Modell wechseln

Versicherungstipps

1188433439
Das richtige Modell

Die Vor- und Nachteile der fünf Krankenkassen-Modelle.

Jetzt vergleichen
992018094
Weniger Selbstbehalt

Mit Multimed sparen Sie Kosten bei der Grundversicherung.

So geht's
Weitere anzeigen