Demenz

Die Ursachen einer Demenz sind sehr vielfältig.

Überblick

Die Ursachen einer Demenz sind sehr vielfältig. Meistens kommt es zu einem zunehmenden Gedächtnisverlust, häufig sind Alltagsfähigkeiten wie Sprache und Konzentration zusätzlich beeinträchtigt. Das Lösen von Denksportaufgaben, soziale Kontakte und Aktivitäten wie z.B. Theaterbesuche fördert den Erhalt der Hirnleistung.

Symptome

Hauptsymptome

  • Gedächtnisstörungen
    • Häufig zuerst Kurzzeitgedächtnis, später auch das Langzeitgedächtnis

Weitere Symptome

  • Orientierungsschwierigkeiten
  • Verschlechterung von Alltagsfähigkeiten: Rechnen, Sprache, Konzentration
  • Veränderung der Persönlichkeit (z.B. starke Unruhe, Aggressivität)
  • Depression
  • "Fehlverwendung“ von Dingen: z.B. wird der Backofen zum Heizen benutzt
  • Im Verlauf oft Pflegebedürftigkeit

Ursache und Behandlung

Ursachen

Weiterer Verlauf in der Arztpraxis / im Spital

Mögliche Untersuchungen
  • Demenz-Tests (z.B. Mini-Mental-Test, Uhren-Test, Mocca-Test, etc.)
  • MRI (Magnetresonanztomographie)
  • CT (Computertomographie)
  • Neurologische Untersuchung (Prüfen der Hirnfunktionen, auf einer Linie gehen, etc.)
  • Blutuntersuchung (Blutsalze, Hämoglobin, Zucker, etc.)
Mögliche Therapien
  • Behandeln eines möglichen Auslösers (z.B. Antibiotika bei Borreliose)
  • Ist Alzheimer die Ursache kann ein Therapie-Versuch mit Medikamenten gestartet werden (sog. Antidementiva)
  • Behandeln der Folgen einer Demenz (z.B. Antidepressiva bei Depression)

Was kann ich selbst tun?

  • «Gehirntraining»: Denksportaufgaben, Kreuzworträtsel, Sudoku, etc.
  • Regelmässig Bewegung
  • Soziale Kontakte pflegen
  • Aktivitäten wie Kino, Theater, etc.
  • Als angehörige Person versuchen, viel Geduld aufzubringen
    • Mit Fotos etc. kann das Langzeitgedächtnis aktiviert werden
    • Möglichst wenig Veränderungen im Alltag der erkrankten Person
    • Die Betreuung ist belastend: Frühzeitig Hilfsangebote in Anspruch nehmen

Wann zum Arzt?

  • Zunehmende Vergesslichkeit
  • Schwierigkeiten, den Alltag zu bewältigen
  • Bei zunehmender Verwahrlosung (z.B. wenn die Körperhygiene vernachlässigt wird)

Weitere Informationen

Alzheimer Schweiz
www.alzheimer-schweiz.ch

Synonyme

Demenz, Demenzielle Erkrankungen, Alzheimer, Dementia, Vaskuläre Demenz, Demenz bei Parkinson, Frontotemporale Demenz, Lewy-Body-Demenz

Haftungsausschluss

Die CSS übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben. Die publizierten Angaben ersetzen in keinem Fall den fachkundigen Rat von Arzt und Apotheker.

CSS Versicherung – Ihr Gesundheitspartner

Gesund sein, gesund werden, mit einer Krankheit besser leben: Wir begleiten Sie in allen Lebenslagen – als Ihr Gesundheitspartner. 

Gut beraten