Nierenkrebs

Nierenkrebs (Nierenzellkarzinom) ist eine relativ seltene, bösartige Tumorerkrankung.

Überblick

Nierenkrebs (Nierenzellkarzinom) ist eine relativ seltene, bösartige Tumorerkrankung. Die genaue Ursache ist unbekannt, zu den Risikofaktoren gehören u.a. Rauchen, Übergewicht und hoher Blutdruck. Heutzutage ist der Tumor oft eine Zufallsentdeckung bei vorheriger Symptomfreiheit. Typische Zeichen sind ansonsten Blut im Urin sowie Schmerzen und Druck an der Flanke. Diese Zeichen sollten grundsätzlich ärztlich abgeklärt werden.

Symptome

  • Meist symptomlos (häufig Zufallsentdeckung)
  • Mögliche Symptome
    • Blutiger Urin
    • Schmerzen und Druck in der Flanke (Lende)
    • Selten: Tastbarer Tumor im Oberbauch
  • Fortgeschrittenes Stadium

Komplikation

Ursache und Behandlung

Ursachen

  • Ursache unbekannt

Risikofaktoren

Weiterer Verlauf in der Arztpraxis / im Spital

Mögliche Untersuchungen
  • Körperliche Untersuchung
  • Urinuntersuchung
  • Blutuntersuchung
  • Ggf. Gewebeprobe
  • Ultraschall (Sonographie)
    • Früherkennung
    • Oft Zufallsentdeckung des Tumors
  • CT (Computertomografie)
Mögliche Therapien
  • Operation (erste Wahl)
    • Tumorentfernung (Niere bleibt erhalten)
    • Fortgeschrittene Stadien: Entfernung der Niere
  • Falls OP nicht sinnvoll
    • Bestrahlung
    • Radiofrequenzablation (Tumorzerstörung durch Hitze)
    • Medikamententherapie

Was kann ich selbst tun?

  • Rauchstopp
  • Ggf. regelmässige Vorsorgeuntersuchung

Wann zum Arzt?

Weitere Informationen

Schweizerische Krebsliga
www.krebsliga.ch

Selbsthilfe Schweiz
www.selbsthilfeschweiz.ch

Synonyme

Nierenkrebs, Nierenkarzinom, Nierenzellkarzinom, Grawitz-Tumor, Hypernephrom, Adenokarzinom der Niere, Grawitztumor, NCC, RCC, Hypernephroides Karzinom

Haftungsausschluss

Die CSS übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben. Die publizierten Angaben ersetzen in keinem Fall den fachkundigen Rat von Arzt und Apotheker.

CSS Versicherung – Ihr Gesundheitspartner

Gesund sein, gesund werden, mit einer Krankheit besser leben: Wir begleiten Sie in allen Lebenslagen – als Ihr Gesundheitspartner. 

Gut beraten