Gerstenkorn

Bei einem Gerstenkorn handelt es sich um eine häufige, akute bakterielle Entzündung der im Augenlid liegenden Talg- und Schweissdrüsen.

Überblick

Bei einem Gerstenkorn handelt es sich um eine häufige, akute bakterielle Entzündung der im Augenlid liegenden Talg- und Schweissdrüsen. Meist entwickelt sich rasch eine schmerzhafte Schwellung und Rötung des Augenlids an der Lidinnenseite oder im Bereich der Wimpern an der Lidkante. Häufig heilt das Gerstenkorn von allein wieder aus. Dabei soll nicht selbst am Gerstenkorn herumgedrückt werden.

Symptome

  • Kleiner, schmerzhafter, entzündlich geröteter Knoten am Augenlid
  • Knoten ist mit Eiter gefüllt
    • Kann sich mit der Zeit spontan entleeren
    • Daraufhin normalerweise Rückbildung der Entzündung
  • Komplikationen:

Ursache und Behandlung

Ursachen

  • Akute, bakterielle Entzündung der Talg-und/oder Schweissdrüsen der Augenlider
  • Verursachende Hautkeime: Meist Staphylokokken, seltener Streptokokken
  • Risikofaktoren

Weiterer Verlauf in der Arztpraxis / im Spital

Mögliche Untersuchungen
  • Äusserliche Untersuchung des Auges
Mögliche Therapien
  • Antibiotika
    • Antibiotische Augentropfen (lokale Anwendung)
    • Bei Abszess/schwerer Entzündung: Antibiotika als Tablette oder intravenös
  • Behandlung mit Wärme und Infrarot
    • Feuchtwarmen Umschläge nicht empfohlen (verschlimmern u.U. die Entzündung)
  • Eröffnung des Abszesses unter lokaler Betäubung

Was kann ich selbst tun?

  • Händehygiene
    • Kinder: Öfters die Hände waschen, speziell nach dem Spielen draussen
  • Ist bereits ein Kind in der Familie erkrankt, sollten folgende Hygienemassnahmen beachtet werden:
    • Häufiges Händewaschen aller Familienmitglieder
    • Strikt getrennte Handtücher anwenden
    • Nicht am Gerstenkorn herumdrücken, dies verschlimmert die Situation

Wann zum Arzt?

  • Ganzes Augenlid zugeschwollen
  • Zusätzliche Symptome wie Krankheitsgefühl, Kopfschmerzen, Fieber, geschwollene Lymphknoten
  • Zunehmender Druckschmerz, da der Eiter nicht abfliesst
  • Kontaktlinsenträger sollten immer einen Arzt aufsuchen bei Entzündungen im Augenbereich

Synonyme

Gerstenkorn, Hordeolum

Krankenkassen-Prämien auf einen Blick

Prämie berechnen

Haftungsausschluss

Die CSS übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben. Die publizierten Angaben ersetzen in keinem Fall den fachkundigen Rat von Arzt und Apotheker.

CSS Versicherung – Ihr Gesundheitspartner

Gesund sein, gesund werden, mit einer Krankheit besser leben: Wir begleiten Sie in allen Lebenslagen – als Ihr Gesundheitspartner. 

Gut beraten