Listeriose

Listeriose ist eine bakterielle Infektionskrankheit, die durch den Konsum verunreinigter Lebensmittel übertragen wird.

Überblick

Listeriose ist eine bakterielle Infektionskrankheit, die durch den Konsum verunreinigter Lebensmittel übertragen wird. Ein Risiko besteht speziell bei Rohmilchprodukten. Während eine Infektion oft symptomlos oder mit Magen-Darm-Beschwerden abläuft, kann sie bei Immunschwäche zu einer Sepsis oder Hirnhautentzündung führen. Zur Vorbeugung sollten Lebensmittel deshalb ausreichend erhitzt werden.

Symptome

  • Inkubationszeit: 3-90 Tage
Intaktes Immunsystem
Komplikationen

Ursache und Behandlung

Ursachen

  • Erreger: Bakterium Listeria monocytogenes
  • Übertragung
  • Typische Lebensmittel
    • Offen angebotene Milch, Rohmilchprodukte
    • Gelagerte Fleischprodukte (Räucherfleisch, Salami, Rohschinken)
    • Glace, Mayonnaise
    • Meeresfrüchte
  • Risiken
    • Vermehrung der Bakterien auch bei Kühlschranktemperatur
    • Unzureichende Hygienemassnahmen
    • Falsche Lagerung
    • Unsachgemässe Verarbeitung

Weiterer Verlauf in der Arztpraxis / im Spital

Mögliche Untersuchungen
  • Blutuntersuchung
  • Bakterienanzucht
  • Ggf. Untersuchung des Hirnwassers (Lumbalpunktion)
Mögliche Therapien
  • Antibiotika

Was kann ich selbst tun?

  • Lebensmittel (z.B. Fleisch, Fisch) vor dem Konsum ausreichend erhitzen (mind. 2 Min., > 70°C)
  • Frisches Gemüse und Früchte
    • Sorgfältig waschen
    • Von Fleisch getrennte Aufbewahrung
  • Rasches Konsumieren leicht verderblicher Nahrungsmittel
  • Verzicht auf halbrohe oder rohe Lebensmittel

Wann zum Arzt?

Synonyme

Listeriose, Listerien, Listeria, Listerien-Erkrankung

Krankenkassen-Prämien auf einen Blick

Prämie berechnen

Haftungsausschluss

Die CSS übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben. Die publizierten Angaben ersetzen in keinem Fall den fachkundigen Rat von Arzt und Apotheker.

CSS Versicherung – Ihr Gesundheitspartner

Gesund sein, gesund werden, mit einer Krankheit besser leben: Wir begleiten Sie in allen Lebenslagen – als Ihr Gesundheitspartner. 

Gut beraten