Schlaf wiederfinden – ein Er­fah­rungs­bericht

Schlafprobleme wegtrainieren: Geht das? Schlafprobleme wegtrainieren: Geht das?

Wenn Schafe zählen oder ein warmes Bad nicht mehr helfen, wird das Ein- und Durchschlafen zum Stress. Unsere Kundin berichtet vom Teufelskreis der dauernden Müdigkeit und anstrengenden Tage und mit welcher Hilfe Sie Ihre Schlafprobleme lösen konnte.

Auswirkung Schlafmangel

Nur ungern setzt man sich nach einer schlaflosen Nacht am Morgen ins Auto. Denn Müdigkeit wirkt hinter dem Steuer wie Alkohol: Die Konzentration ist schlechter und die Reaktionsfähigkeit reduziert. Dessen sind sich übermüdete Autofahrer allerdings nur teilweise bewusst.

Fehlende Stunden Schlaf beeinträchtigen auf die Dauer unser Leben in allen Bereichen. Durch die dauernde Müdigkeit und den Kampf gegen den Schlaf wird auch der Arbeitstag zum Kraftakt.

  • Effizienz und Genauigkeit leiden.
  • Fehler häufen sich und man arbeitet länger, um das schläfrige Tempo zu kompensieren.
  • Die Belastung bei der Arbeit nimmt dadurch zu – der Schlaf weiter ab.
  • Häufig sind wir dann ungeduldiger, dünnhäutiger und schlecht gelaunt oder geistig abwesend.
  • Bei länger anhaltender Schlafstörung ist diese depressive Stimmung eher die Regel als die Ausnahme.

Auch unsere Kundin berichtet, dass sie wegen ihres Schlafmangels ein anderer Mensch gewesen sei.

Erfahrungsbericht: Schlaftraining

Unsere Kundin erzählt davon, wie ihr das Online-Schlaftraining geholfen hat und wie es ist, wieder gut zu schlafen.

Teufelskreis durchbrechen

Wach im Bett liegen ist belastend. Schliesslich soll man bald wieder aufstehen und die gewohnte Leistung bringen. Und genau dieser Gedanke hilft nicht beim Einschlafen. Im Gegenteil. Schnell sitzt man in einem Gedankenkarussell von bedrückenden Überlegungen fest.

Doch was hilft, um wieder vom Karussell runter zu steigern und den Teufelskreis zu unterbrechen? Dank dem Online-Schlaftraining hat unsere Kundin eine Antwort darauf gefunden: Das Bett ist zum Schlafen da! Wenn das Grübeln kommt und das Eigenleben der Gedanken Fahrt aufnimmt, steht sie auf. Auch Entspannungstechniken und eine gezielte Auseinandersetzung mit dem Schlafen gehören zum Training.

Die Sonne, die sonst im Herzen schien, war überschattet. Ich hatte meine positive Art verloren.
CSS-Kundin über die Folgen von Schlafmangel

«Schlafentzug» als Lösung

Ein weiteres Modul bat unserer Kundin, später ins Bett zu gehen als gewohnt und trotzdem früher aufzustehen. Was sie anfangs ziemlich erstaunt hat, sei jedoch genau das gewesen, was ihr den Schlaf wiedergebracht hat. Zwar hat sie diesen «Schlafentzug» nicht so lange gemacht wie empfohlen – denn schon nach wenigen Nächten hat sie ihre gewohnte Nachtruhe wiedergefunden.

Was möchten Sie nun lesen?

Gut betreut mit der CSS

Schlafen Sie schlecht?
Das Online-Schlaftraining hilft Ihnen besser ein- und durchzuschlafen.
Mehr erfahren
Negative Gedanken?
Holen Sie sich wirksame Hilfe bei Depressionen und Nieder­ge­schlagen­heit.
Hilfe erhalten
Bis zu CHF 600 verdienen
Belohnen Sie Ihren gesunden Lebensstil mit active365.
active365 entdecken